Donnerstag, 29. September 2016

Ist "der Holocaust" eurozentrisch?

Von Kevin Barrett
Übersetzt von wunderhaft


Und wird die University of Lethbridge nicht aus dem Westen Stammende ihres Campus verweisen?


Der Holocaust-Kartoon-Wettbewerb im Iran wurde im Westen angegriffen, jedoch ist er in der nicht-westlichen Welt sehr populär


“Osten bleibt Ost und Westen bleibt West,
sich einen, das werden sie nicht...”
Kiplings berühmte Zeilen beziehen sich bestimmt auf "den Holocaust".



28. September 2016, Veterans Today
Im Westen – Europa und den gemäßigten Ländern, die Europa durch Völkermord kolonialisiert und besiedelt hat – glauben die meisten Menschen, daß zwischen 1942 und 1945 sechs Millionen Juden, und ungezählte andere, von der Regierung in Nazi–Deutschland, meist in Gaskammern mit Blausäure, systematisch vernichtet worden sind.

Montag, 26. September 2016

Die düsteren Wahrheiten der Globalisierung im neuen Jahrtausend

Von Graham Vanbergen
Übersetzt von wunderhaft


globalisation-featured


22. September 2016, The European Financial Review
Die Globalisierung, das Lieblingskind der neoliberalen Bewegung, hat sich im letzten Jahrzehnt in einen gefährlichen Hydra-ähnlichen Anti-Helden verwandelt, der der ein Geschäft aus Brandschatzung und Plünderei betreibt. Demokratie, Wirtschaftswachstum, Freiheit und der Austausch von Weltbildern und Kulturen wurden gewaltsam unter dem festen Griff unternehmerischer Gier und Macht aufgegeben.

Sonntag, 25. September 2016

Kolumne: Korruption in der Europäischen Union

Von Graham Vanbergen
Übersetzt von wunderhaft


eucorruption-featured

23. August 2016, The European Financial Review
Historisch betrachtet, hat die Korruption in der EU eine große Bandbreite an Formen angenommen, die an den aufeinanderfolgenden Fällen von Bankenskandalen, Steuerhinterziehung und der Menge an Amtsmißbrauch und Betrugsfällen bei den geheimen TTIP-Verhandlungen, welche die öffentlichen Belange umgehen, deutlich werden. Die Folge davon ist eine Aushöhlung der öffentlichen Unterstützung der EU vom 70% der europäischen Bevölkerung, die glaubt, daß die Korruption sich nun in Politik und Unternehmen eingenistet hat.

Samstag, 24. September 2016

Russisches Verteidigunngsministerium bekräftigt Anwesenheit von US-Drohne im Gebiet des UN-Konvois

Von TASS
Übersetzt von wunderhaft

Das russische Verteidigungsministerium kann auch beweisen, daß die Drohne von türkischen Luftwaffenstützpunkt Incirlik gestartet ist

Predator Drone (Archivbild) © EPA/LT. COL. LESLIE PRATT / HANDOUT
Moskau, 22. September 2016, TASS
Dem russischen Verteidigungsministerium vorliegende Beweise zeigen eindeutig, daß sich eine amerikanischen Predator-Drohne während des Angriffs auf den humanitären UN-Konvoi in Syrien über der Region befand, sagte der russische General, Igor Konashenkov, am Donnerstag.

Mittwoch, 21. September 2016

Obama beschützt die Terroristen. Aussagen syrischer Soldaten über den amerikanischen Luftangriff

Von Prof. Michel Chossudovsky
Übersetzt von wunderhaft


19. September 2016, Global Research
Diese Zeugenaussagen syrischer Soldaten, die den Isalmischen Staat bekämpfen, bestätigen, was wir bereits wissen.

Die Vereinigten Staaten von Amerika bekämpft die Terroristen in Syrien nicht.

Die Obama-Administration unterstützen gemeinsam mit der Unterstützung ihrer Verbündeten, Türkei und Saudi-Arabien, den Islamischen Staat (ISIS Daesh).

Die Terrorismusbekämpfung in Syrien und dem Irak ist erlogen.

Dienstag, 20. September 2016

Das wer was und warum des Ad hoc Ethikkomitees der EU-Kommission

Von Corporate Europe Observatory
Übersetzt von wunderhaft


15. September 2016, Brüssel
In einer verspäteten Antwort auf die zunehmende Welle von Kritik aus Öffentlichkeit und Politik hat die Juncker-Kommission in der vergangenen Woche den Ombudsmann darüber informiert, daß sie Barrosos Ernennung zum Vorsitzenden von Goldman Sachs, an ihr Ad hoc Ethikkomitee verweisen würde. Aber was ist das Ad hoc Ethikkomitee, wer gehört ihm an und was wird es voraussichtlich dazu sagen?

Montag, 19. September 2016

Durchgesickert: Quelle enthüllt Koordination zwischen VS und ISIS bei Angriff auf syrische Armee

Von Al-Alam
Übersetzt von wunderhaft



Leaked Document: Source Reveals Coordination between US, ISIS in Attacking Syrian Army
Durchgesickertes Dokument enthüllt die Koordination zwischen den VS und ISIS bei dem Angriff auf die syrische Armee

18. September 2016, Al-Alam
Laut einem Bericht der FNA sagte eine Quelle des Militärs, daß der ISIS die Stellung der syrischen Armee in Deir ez-Zor nur 7 Minuten nach dem Luftangriff der durch die VS geführten Koalition am Samstag angegriffen habe.

Sonntag, 18. September 2016

80 syrische Soldaten bei Luftangriff von US-Kampfflugzeugen getötet

Von FARS NEWS AGENCY
Übersetzt von wunderhaft




17. September 2016, TEHRAN, (FNA),
Das Generalkommando der syrischen Armee berichtete, daß die VS-geführte Koalition syrische Armeestellungen in Deir ez-Zor bombardiert haben, wobei etwa 80 Soldaten getötet und Dutzende weitere verletzt worden sind. Laut der offiziellen syrischen Nachrichtenagentur SANA fand die Bombardierung am Berg al-Tharda in der Region Deir ez-Zor statt und verursachte Opfer und Zerstörungen am Boden.

Samstag, 17. September 2016

Kriegskosten der Vereinigten Staaten nach 9/11 werden sich auf fast 5 Billionen Dollar belaufen

Von Russia Today
Übersetzt von wunderhaft



16. September 2016, Russia Today
Nach einer neuen Schätzung wird der ´Krieg gegen den Terror´ nach dem 11. September 2001 die Vereinigten Staaten etwa 4.75 Billionen Dollar kosten.

Freitag, 16. September 2016

Sie sind gefeuert...

Von Jack Speer-Williams
Übersetzt von wunderhaft
 

wenn Sie diesen Elefanten nicht ignorieren!


Der Elefant ist der andauernde Versuch der Medien die Wirklichkeit in den Köpfen ihrer Zuschauer zu verzerren.

14. September 2016, Veterans Today
Wenn Menschen aus dem öffentlichen Dienst und den Medien oder Mediziner, Wissenschaftler und Akademiker jemals die unausgesprochene Wahrheit kund tun, werden sie umgehend entlassen und mit verächtlicher Mißbilligung auf die schwarze Liste gesetzt.*

Donnerstag, 15. September 2016

Washington Post: Rußland steigt auf, die Neue Weltordnug fällt

Von Jonas E. Alexis
Übersetzt von wunderhaft


Jennifer Rubin sollte sich eine Kopie von Friedrich Hegels Vorlesungen über die Philosophie der Weltgeschichte besorgen und zur Kenntnis nehmen, daß ein System, das auf Lügen und Fälschungen gebaut ist, nicht ewig triumphieren kann




14. September 2016, Veterans Today
Die glühende jüdische Neokonservative, Jennifer Rubin, hat kürzlich die Katze aus dem Sack gelassen, als sie sagte, daß Rußland gedeiht und es nichts gibt, was die VS dagegen tun können. Die Vereinigten Staaten sind sind diesbezüglich absolut machtlos.

Mittwoch, 14. September 2016

Kurzmeldung: Fahndungsfotos - Polizei in NRW ermuntert ausländische Kriminelle zum Begehen von Straftaten

Der POLIZEI in NRW, hier am Beispiel der Musterstadt Oberhausen, scheint an der Aufklärung und Bestrafung der regelmäßig von Muslimen und Osteuropäern an Deutschen verübten Verbrechen wenig gelegen zu sein. Auf sogenannten Fahndungsfotos, die sie regelmäßig veröffentlicht, werden ebenso regelmäßig die Gesichter der vermutlichen Täter "südländischen Erscheinungsbildes" mittels Bildbearbeitung dermaßen unkenntlich gemacht, daß sie auf diesem Weg ganz gewiß nicht identifiziert werden können!

Dienstag, 6. September 2016

In eigener Sache

Liebe Leser,

derzeit arbeite ich an einem spannenden, jedoch auch zeitaufwendigen Projekt, weswegen ich das Blog für einige Wochen nicht wie gewohnt weiterführen kann und möchte besonders die Stammleser von wunderhaft hierfür um Verständnis bitten. Auch wenn ich das Blog nicht ganz vernachlässigen werde, wird es hier in den kommenden Wochen wohl deutlich weniger Übersetzungen geben.

Freitag, 2. September 2016

Christoph Hörstel: Hektisches treiben bei Rothschild und Notvorräte - Offenbarungseid der Regierung

Von Don R. Wetter via Pars Today



Veröffentlicht am 01.09.2016
August 2016: Christoph Hörstel im Interview bei ParsToday.
In der vergangenen Woche hat die Bundesregierung beschlossen, ihren Bürgern anzuraten, sich Notvorräte für zehn Tage anzulegen, Trinkwasser für fünf Tage.

Donnerstag, 1. September 2016

Was ist eine Verschwörungstheorie? Was ist die Wahrheit?

Von Prof. Michel Chossudovsky
Übersetzt von wunderhaft


 Erstveröffentlichung im Februar 2015, Global Research
Obama ist ein Fundament für den heißen Krieg. Die westliche Zivilisation wird angeblich "vom Islamischen Staat bedroht".

Der "weltweite Krieg gegen den Terror" wird als humanitäre Maßnahme bezeichnet.

Wir haben eine "Verantwortung für die  Sicherheit". Humanitärer Krieg ist die Lösung.

"Dort lauern böse Leute. Holt sie da raus!", sagte George W. Bush.