Samstag, 12. Juni 2010

Die Ölkatastrophe - Webcams am Bohrloch wieder online

Von grimoire

Nachdem die Webcams am Bohrloch der zerstörten Ölbohrplattform im Golf von Mexiko einige Tage keine Bilder zeigten, sind sie nun wieder online. Sie zeigen gespenstische Bilder ferngesteuerter Maschinen in 1500 m Tiefe.
Den Ölfluss zu stoppen ist bisher nicht gelungen. Wollen wir hoffen, dass sich bald eine Lösung findet und die Natur sich wieder erholen wird.

Streaming live video by Ustream

Quelle: http://www.ustream.tv/pbsnewshour

Auch unter folgender URL sind wieder Bilder vom Bohrloch zu sehen. Hierzu wird jedoch ein Media Player benötigt. 1 http://mfile.akamai.com/97892/live/reflector:46245.asx?bkup=46260

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Konstruktive Kommentare und Kritik zu den jeweiligen Beiträgen sind erwünscht, solange sie die geltenden rechtlichen Bestimmungen und die Regeln des friedlichen Miteinander wahren.