Sonntag, 18. Juli 2010

Atomkraftwerke: Der TÜV ist nicht unabhängig!

Von ARD - Kontraste


Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=9mCTZ2_9sXI&feature=related

Atomkraft – Laufzeitverlängerung trotz Sicherheitsdefiziten


Die Bundesregierung will die Atomkraftwerke länger am Netz lassen. Experten warnen vor hochgefährlichen Sicherheitsdefiziten der gut 30 Jahre alten Meiler. Der TÜV betont, es werde ausreichend geprüft. Doch KONTRASTE deckt auf: An mindestens einem deutschen Atomkraftwerk wurden die Reaktordruckbehälter seit Jahrzehnten nicht ausreichend kontrolliert.

Hier weiterlesen: http://www.rbb-online.de/kontraste/archiv/kontraste_vom_15_07/atomkraft___laufzeitverlaengerung.html

Anm:
Im diesem gekauften Land herrschen mafiöse Strukturen in allen Bereichen, die absolut nichts mit Demokratie und Verfassungsmäßigkeit zu tun haben.

In Anlehnung an den Verhaltens Kodex der TÜV SÜD Gruppe läßt sich Folgendes feststellen:
Kriminelle Grundsätze in öffentlichen wie in privaten Belangen sind die Basis für den Bestand und die Entwicklung einer versklavten Gesellschaft. Sie bilden damit auch die Grundlage für umfangreiche Korruption im Wirtschaftsleben und die Beziehungen von Unternehmen und Pathokratien zueinander.

Guten Morgen Deutschland.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Konstruktive Kommentare und Kritik zu den jeweiligen Beiträgen sind erwünscht, solange sie die geltenden rechtlichen Bestimmungen und die Regeln des friedlichen Miteinander wahren.