Mittwoch, 28. Juli 2010

Donnerstag Demo vor dem Duisburger Rathaus

Von Kinder-Alarm

Um 10 Uhr startet am Donnerstag den, 29.07.2010 eine Demo vor dem Duisburger Rathaus. Aufgerufen hat zu der angemeldeten Veranstaltung Markus Schröder. „Damit soll Druck auf die Politik und die Stadtverwaltung ausgeübt werden“, sagte er. „Im Rathaus versucht doch jeder, seinen Kopf aus der Schlinge zu ziehen.“ Schröder, der in der Stadt und an der Unglücksstelle zur Demo aufgerufen hat und mit „einigen hunderten Teilnehmern“ rechnet, fordert auch den Rücktritt des Oberbürgermeisters.

Quelle: http://kinder-alarm.blogspot.com/2010/07/donnerstag-demo-vor-dem-duisburger.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Konstruktive Kommentare und Kritik zu den jeweiligen Beiträgen sind erwünscht, solange sie die geltenden rechtlichen Bestimmungen und die Regeln des friedlichen Miteinander wahren.