Samstag, 18. September 2010

Tödlicher Pilz infiziert immer mehr Menschen

Von Zentrum der Gesundheit

An einer neuen infektiösen Pilzmutante starben in den USA bereits 6 von 21 infizierten Menschen. Der Pilz war von Kanada in den Nordwesten der USA gewandert und ist jetzt auf dem Weg nach Kalifornien.

Hier weiterlesen: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/cryptococcus-gattii-ia.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Konstruktive Kommentare und Kritik zu den jeweiligen Beiträgen sind erwünscht, solange sie die geltenden rechtlichen Bestimmungen und die Regeln des friedlichen Miteinander wahren.