Donnerstag, 9. September 2010

Versuch der Haushaltskontrolle: “Europäische Union” spielt Sowjetunion

Von Daniel Neun

Die EU, ein 1992 nach dem Untergang der Sowjetunion geschaffenes und nie demokratisch durch die Völker legitimiertes Konstrukt aus Regierungsräten, Kommissaren und einer gewaltigen Plutokratie, hat soeben beschlossen, “wegen der Griechenland-Krise” die Haushalte und Finanzen ihrer souveränen Mitgliedsstaaten kontrollieren zu können.

Das kann sie natürlich nicht. Und das wird sie auch sehr bald merken.

Hier weiterlesen: http://www.radio-utopie.de/2010/09/07/versuch-der-haushaltskontrolle-europaische-union-spielt-sowjetunion/