Mittwoch, 19. März 2014

Die gute Nachricht

In der vergangenen Ńacht waren kaum nennenswerte Störungen auf den Bildern des Niederschlagsradars zu beobachten. Selbst das starke Rauschen über den Anlagen in Südfrankreich - seien wir gespannt darauf, ob sich dort in den kommenden Stunden oder Tagen Unwetter ereignen - war deutlich geringer.


Verwandte Artikel:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Konstruktive Kommentare und Kritik zu den jeweiligen Beiträgen sind erwünscht, solange sie die geltenden rechtlichen Bestimmungen und die Regeln des friedlichen Miteinander wahren.