Samstag, 22. März 2014

Kurios: Blinkende Wolke über Osnabrück

Heute Morgen zwischen 05:35 und 06:20 Uhr zeichnete das Niederschlagsradar des Deutschen Wetterdienstes eine "blinkende" Wolke auf, die anschließend friedlich weiterzog und sich dann aufzulösen begann. wunderhaft hat dieses seltene Ereignis, dessen Ursache rätselhaft ist, festgehalten.







Auf der folgenden Aufnahme tauchen, die schon in früheren Beiträgen erwähnten, unerklärliche Streifen über Mecklenburg Vorpommern, der Tschechischen Republik und etwas später über Hessen auf, nach deren Erscheinen sich das Verhalten der blinkenden Wolke normalisierte. Ob ein Zusammenhang zwischen den Phänomenen besteht ist unbekannt.






Bildquelle: http://niederschlagsradar.de/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Konstruktive Kommentare und Kritik zu den jeweiligen Beiträgen sind erwünscht, solange sie die geltenden rechtlichen Bestimmungen und die Regeln des friedlichen Miteinander wahren.