Montag, 7. April 2014

Sprühflüge über Südfrankreich? - Bilder vom 7. April 2014

Solange es keine offizielle, nachvollziehbare und begründete Erklärung  für das seit Jahren veränderte Verhalten der sogenannten "Kondensstreifen" gibt, ist nicht auszuschließen, sondern eher anzunehmen einem groß angelegten Wetterexperiment ausgesetzt zu sein, in dem die Umwelt als Labor und alles Leben als als Laborratten dient.

Hier Satellitenbilder von heute Morgen, die einen Teil ihres Ausbringens und die Ausbreitung der entstandenen "Kondensstreifen" zu "hochnebelartiger Bewölkung" über Südfrankreich zeigen.

Da das hier verwendete Bildmaterial nicht den Nutzungsbedingungen der Anbieter entsprach, wurde es von der Redaktion aus urheberrechtlichen Gründen entfernt.

Von 06:30h - 09:00h (Meteo France)



Von 07:15h - 08:45h (Sat24)


Bildquellen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Konstruktive Kommentare und Kritik zu den jeweiligen Beiträgen sind erwünscht, solange sie die geltenden rechtlichen Bestimmungen und die Regeln des friedlichen Miteinander wahren.