Dienstag, 3. Juni 2014

WETTERKRIEG 2014: Europa - 2. Juni 2014

2.6.2014 Scalar Energy Lines weather wetter manipulation HAARP radar anomalies

In dem folgenden Video beschäftigt sich c4mp3r0r zunächst mit den auffälligen Strahlen und kreisförmigen Strukturen, die auf Animationen des Niederschlagsradars zu sehen sind und von Radarstationen selbst auszugehen scheinen. In Deutschland ist hier besonders eine Anlage im Gebiet von Rostock aktiv, wo der Deutsche Wetterdienst im Seebad Warnemünde eine solche Anlage betreibt.


Ab ca. Min: 04:45 sind schnurgerade Reihen von Blitzen ohne Wolken zu erkennen, was mehr als ungewöhnlich ist. Auch dieses Video enthält viele Hinweise auf auf massive künstliche Eingriffe ins Wettergeschehen, auf die auch hier seit Monaten hingewiesen wird.

von c4mp3r0r





Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=s4ew5jiz2Xs