Donnerstag, 30. Juli 2015

Stoppt die Abschlachtung der Grindwale!

von Sea Sheperd Deutschland

ACHTUNG! GRAUSAME BILDER! Massenabschlachtung von Grindwalen auf den Färöer-Inseln. Crewmitglieder verhaftet.
Am 23. Juli 2015 wurden ca. 250 Grindwale an den Tötungsstränden der Färöer-Inseln abgeschlachtet. Die Abschlachtungen - bekannt unter dem färöischen Begriff 'Grindadráp' - erfolgten mit zwei separaten Treibjagden, die an den Tötungsstränden von Bøur und Tórshavn endeten, und diesen Tag zu blutigsten Tag dieses Jahres auf der Inselgruppe machte.
Drei Sea Shepherd-Crewmitglieder festgenommen; zwei weitere inhaftiert. Weiteren Crewmitgliedern drohen Anklagen wegen versuchter Rettung von Walen. Weitere Informationen auf: http://www.sea-shepherd.de/



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Konstruktive Kommentare und Kritik zu den jeweiligen Beiträgen sind erwünscht, solange sie die geltenden rechtlichen Bestimmungen und die Regeln des friedlichen Miteinander wahren.